Brot Selber Backen Mit Trockenhefe

Brot Selber Backen Mit Trockenhefe

Brot Selber Backen Mit Trockenhefe

Willkommen zu unserem inspirierenden Leitfaden für das eigene brot selber backen mit trockenhefe —— Brot ist ein zeitloses Grundnahrungsmittel das uns täglich begleitet und mit selbstgemachten Broten können wir den einzigartigen Zauber des Backens erleben —— In diesem Artikel erfahren Sie alles was Sie wissen müssen um köstliche Brote in Ihrer eigenen Küche herzustellen.

Das Backen Ihres eigenen Brotes wird nicht nur Ihre Küche mit herrlichen Düften erfüllen sondern auch eine zufriedenstellende Erfahrung bieten die Sie immer wieder wiederholen möchten —— Experimentieren Sie gerne mit verschiedenen Mehlsorten und Zutaten, um Ihren einzigartigen Brotgeschmack zu kreieren.

Brot Backen Mit Trockenhefe Rezept


Küche | Deutsch Kategorie | Brot Personen | 1 – 2
Zubereitung 🕘 20 min Backzeit 🕔 30 min

 

Ausrüstung:

  • Große Schüssel
  • Behälter zum Auflösen der Trockenhefe
  • Backblech
  • Gitter (zum Abkühlen des Brotes)

Zutaten

  • 500 g Weizenmehl (1750 kcal)
  • 300 ml Wasser (0 kcal)
  • 7 g Trockenhefe (21 kcal)
  • 10 g Salz (0 kcal)
  • 30 ml Olivenöl (265 kcal)

Zubereitun :

  1. In einer großen Schüssel das Weizenmehl gründlich mit Salz vermischen.
  2. In einem separaten Behälter die Trockenhefe in lauwarmem Wasser auflösen und für einige Minuten ruhen lassen, bis sie aktiv wird.
  3. Die aktivierte Hefe und Olivenöl zum Mehl hinzufügen und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  4. Den Teig abdecken und an einem warmen Ort ruhen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.
  5. Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  6. Den Teig in die gewünschte Form bringen und auf ein Backblech legen.
  7. Das Brot im vorgeheizten Ofen etwa 30-35 Minuten goldbraun backen.
  8. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
  9. Genießen Sie Ihr köstliches, selbstgebackenes Brot mit Trockenhefe, gerne mit Butter oder Ihrer Lieblingsmarmelade.

Ernährungswerte  Pro 100 g  



Kalorien | 334 kcal Fett | 7 g
Kohlenhydrate | 47 g Eiweiß | 10 g

 

Tipps :

 Achten Sie darauf dass Sie für dieses Brotrezept Weizenmehl verwenden. Trockenhefe ist die bevorzugte Hefeart für dieses Rezept. Frische Hefe kann verwendet werden, aber die Menge sollte entsprechend angepasst werden.v

 Lassen Sie den Teig ausreichend Zeit, um zu ruhen und aufzugehen. Dies ist entscheidend für ein luftiges und gut gebackenes Brot. Stellen Sie sicher dass der Teig an einem warmen Ort abgedeckt wird um optimale Ergebnisse zu erzielen.

 Nach dem Backen das Brot auf einem Gitter vollständig abkühlen lassen bevor Sie es anschneiden oder servieren. Dies hilft die Feuchtigkeit im Brot zu erhalten und eine gleichmäßige Textur zu gewährleisten.

0/5 (0 Reviews)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert